18.2.17

Deine Schöpferkraft verändert das Sein

Du bist hier in dieses Sein eingetreten, um das, was du bist, auch einbringen zu können. Du wünschst dir, das zu leben und hier zu manifestieren, was du bist. Wir können dich auf diesem Weg begleiten und dich in deine Seinskraft führen, so dass du deine individuelle Seinskraft und Schöpferkraft hier auch manifestieren kannst. Die Schöpferkraft ist eine Kraft, die dir zusteht und die du in diesem Sein auch bewusst nutzen solltest. Unbewusst nutzt ihr sie bereits, nur es kommt nicht viel Gutes dabei heraus. Aber wenn dir jetzt bewusster wird, wer du bist, kannst du diese Schöpferkraft, die ein Teil deines Seinsaspektes ist, auch bewusst einsetzen und hier, in diesem Sein, so nutzen, dass du das, was du bewerkstelligen willst, auch wirklich manifestieren kannst.

All das hängt mit deiner Herzensenergie zusammen. Denn die Liebe, haben wir gesagt, hat dich hierhergeführt. Die Liebe hat dich hier in dieses Sein geholt. Die Liebe möchtest du hier manifestieren. Und die Schöpferkraft, durch die du dich hier ausdrückst, ist, wenn du in der Herzensenergie bist, eines der schönstes, hilfreichsten Werkzeuge, um das Sein hier zu verändern.

Erst mal in deinem Umfeld, und dadurch zieht es große Kreise wie beim Wasser, was sich eben ausdehnt wie mit den Kreisen. Dieselben Wellen erzeugst du um deine Wesenheit, um dich herum, indem du in deinem täglichen Sein in der Bewusstheit deines Selbstausdrucks lebst.

Darum geht es. Es gibt keine andere Kraft, die so stark ist, so kraftvoll, und so gesund wie die Liebeskraft. Sie sollte dein ganzes Sein erfüllen. Die Liebe ist die Kraft, die dich zur Hingabe zwingt, in deinem Lebensalltag, in deinem Beruf, und egal, wo überall du bist oder tätig bist, indem du dich manifestierst. Sie ist der Liebesausdruck des All-Einen, des gesamten All-Eins-Sein der Einheit, der Einheit des reinen schöpferischen geistigen Seins.

Vertraue in die Kraft deines Selbstes, denn es ist deine Seinskraft, die dir zur Verfügung steht, und deine Helfer und Helfershelfer benützen ihre Kraft, die sie mit deiner Kraft verbinden können. Aber wisse: Das Kraftvollste in deinem Sein ist die Herzensenergie, die Liebesenergie deines Selbstausdrucks.

Vertraue in die Einheit, denn sie hilft dir, dich hier in diesem Sein zu manifestieren, damit du deinen Weg in Liebe und Geborgenheit und mit starker Ausdruckskraft gehen kannst. All das, was du für deinen Weg benötigst, wird dir gegeben werden und steht dir zur Verfügung. Aber dir muss bewusst sein, dass du es bist, der hierher gehen wollte und auch die Verantwortung trägt für alle Handlungen. Das muss dir bewusst klar sein, damit du diese Kräfte, die dir zur Verfügung stehen, auch in deiner Bewusstheit benutzen und nutzen kannst.

Alles ist Liebe. Dein Sein ist von Liebe geprägt. Und diese Kraft will sich hier manifestieren, in dir und um dich herum, damit du dich hier in diesem Sein nicht nur zu Hause fühlen kannst, sondern die gesamte Arbeit auch in der Ausgeglichenheit deines Selbstes bewerkstelligen kannst.

Das ist es, was man Liebe nennt, die Liebe zu allem Sein, die sich durch dich hier, in diesem Sein, ausdrücken möchte.

Leitgedanken:

Ich Bin die Wesenheit hier auf Erden, die bewusst die Schöpferkraft aktivieren will und durch das ICH BIN dem Gedanken die Form gibt.

Das ICH BIN ist ein Teil meines Lebensausdrucks, zeugt es doch davon, dass die Schöpferkraft von mir bewusst eingesetzt wird und ich damit auch die Verantwortung für meine Schöpfung übernehme. (Aus dem Buch „Ich Bin der Weg“ von Jutta Belle, S. 118 f)

Zurück