16.4.16

Deine Seinskraft wird hier benötigt

Die Liebe zu dir muss gelebt werden. Die Liebe ist das Element der Kraft, die Liebe ist das Element der Ausdauer, der Bereitschaft und der vollkommenen Kopplung mit dem All-Eins-Sein. Verstehe es, dass du die Liebe zu dir leben musst, um hier ein neues Sein erschaffen zu können. Um das zu leben, was du wirklich bist, nämlich Liebe und Licht, braucht es diese Liebe zu dir, die du in Anbetracht dessen, dass du hier in der Materie lebst, selbst lebst und ausdrückst.

Vertraue in diese Kraft, denn sie ist die Kraft des All-Einen, die Kraft des universalen Seins, die Kraft, die allem die Form gibt, die Kraft, die ein ganzes Universum erschaffen kann. Es ist die Kraft, die all das, was ist, erschaffen hat und die immer und ewig der Ausdruck des All-Einen ist. Erlaube dir zu sein, denn deine Seinskraft wird hier benötigt.

Um das, was du bist, hier ausdrücken zu können, brauchst du die Bereitschaft, deine Seinskraft auch zu leben und auszudrücken, nämlich die Seinskraft deiner Feinstofflichkeit, die Seinskraft des höheren Seins. Alle Liebe, die es gibt, vereint sich auch in dir. All die Liebe, die in Gottes Herzen ist und die sich sichtbar überall manifestiert hat, ist auch in dir. All die Liebe, die dem gesamten Sein die Form gibt, ist auch in dir.

Darum wisse es und nutze auch die Kraft der Tatsache, dass du diese Seinsform gewählt hast, um in diesem Augenblick hier in dieses Sein eintauchen zu können; um hier die Wahrheit, das reine Wissen, die reine Kraft des All-Eins-Seins zu verankern. Erlaube es dir, du zu sein und dich in deiner reinen Kraft hier zu manifestieren, der reinen Kraft deines Selbstausdrucks, der reinen Kraft deines höheren Wesens deiner Göttlichkeit, deiner Kraft des Höheren Selbstes, um hier im reinen Licht des Ausdrucks starker Kraft zu wirken.

Ich bin es, heißt es, oder sollte es heißen, die oder der gewillt ist, das Element, das ich am meisten und am stärksten zum Ausdruck bringen kann, meine Gabe, meine besondere Begabung hier einzubringen. Dafür bin ich hier. Das ist der Grund meines Hierseins, meines Verweilens hier in diesem Sein. Denn ich will all denen, die es benötigen, das, was ich bin, darlegen können, es ihnen übergeben können, damit sie sich selbst ausdrücken und leben können in der Vollkommenheit ihres geistigen Seins, in der Vollkommenheit ihres Selbstausdrucks.

Ich bin, soll es heißen von euch, der Vorläufer, der Vorbote eines Neuen Seins, der hier arbeitet und manifest macht, was der reinen Geistigkeit entspringt. Dieses sollte dich führen und leiten, um eine Neue Zeit einzuleiten und um das, was sich hier manifestieren soll, einbringen zu können.

Erlaube dir zu sein. Erlaube dir, in der Vollkommenheit deines Selbstausdrucks hier wirken zu können, um der Erde und den Bürgern dieser Erde eine Neue Zeit zu vergönnen und ein Neues Zeitalter einzuläuten, damit die Liebe und die Harmonie und das gesunde Miteinander in einer Vollkommenheit, die der All-Einheit ähnlich ist, durch dich gelebt werden und zum Ausdruck kommen.

VERTRAUE! Die Gotteskraft ist deine Kraft, die All-Einheit wirkt durch dich und deine Fähigkeit, hier in diesem irdischen Sein zu sein und sich auszudrücken. VERTRAUE!

Leitgedanke:
Ich Bin mit mir selbst im Bunde –
So bin ich eine große Stütze für alles Sein.

Zurück