13.5.17

Euer bewusstes Sein weiß, wo es angebunden ist

Ihr müsst wissen, dass die All-Einheit auf euch wartet, dass dieses Wissen in euch immer mehr und mehr präsent ist, und dass ihr einen Anspruch darauf habt, diese All-Einheit in Bewegung zu setzen. Die Kraft ist in euch, und diese Lebenskraft, die euch gestaltet hat und die sich durch euch fortwährend ausdrückt, wirkt in euch und um euch herum. Aber in der Bewusstheit eures Selbstes wird sich diese Kraft noch um ein Vielfaches vermehren können, indem ihr euch bewusst in der Einheit befindet.

Lebt in eurem Lebensalltag mehr und mehr das bewusste Sein, denn dieses bewusste Sein weiß, wo es angebunden ist; das bewusste Sein weiß, wer es ist und ist sich auch dessen bewusst, dass es nur in der Einheit und durch die Einheit wirken kann. Dass es sich auch hier in dieser Materie manifestieren kann, ist euch klar geworden, aber dass ihr oft nicht in der Bewusstheit eures Selbstes agiert, kommt immer wieder deutlich zum Ausdruck. Denn nur wenn ihr ganz selbst-bewusst in eurer Kraft des Selbstes, im Höheren Selbst aktiv hier wirkt, könnt ihr diese Energien in der Bewusstheit eures Selbstausdrucks hier nutzen und nutzvoll einbringen.

Das Liebevollste Deines Seins bist du. Aber du solltest auch erkennen, dass du ein Teil des Ganzen bist. Wenn du hier in deinem Selbstausdruck verharrst, nutzt du das Ganze und kannst es in einer fließenden Kraft dir und der Allgemeinheit zuführen, wenn du es dir in dir selbst bewusst gemacht hast und es vollkommen in deine Bewusstheit integriert ist.

Erlaube dir, das Selbst deines Selbstes - deine Göttlichkeit - hier zu leben und so auszudrücken, dass die All-Einheit hier präsent wird, so dass du in der Kraft der All-Einheit im täglichen Sein wirkst und in der einheitlichen Kraft deines Selbstes das vollkommene Sein in dir und um dich herum mehr und mehr gestalten und zum Ausdruck bringen kannst. Erlaube dir zu sein, aber erlaube dir auch ganz bewusst, die Einheit nutzbringend hier hineinfließen lassen zu können, damit das Selbst deines Selbstes sich sichtbar in Vollkommenheit hier manifestieren kann. Erlaube es Dir.

Leitgedanke:

Das was Ich Bin, kommt aus der Einheit des reinen Geistes.
Es ist mein Markenzeichen!

Zurück